Hallo zusammen, Stand August zieht langsam aber kontinuierlich die Konjunktur wieder an. Meine Kunden arbeiten wieder, das Homeoffice wird reduziert und wir Freelancer können wieder gemeinsam mit den Mitarbeitern in den Firmen im Brainstorming neue Ideen ausarbeiten. Das Leben beginnt langsam wieder an Fahrt aufzunehmen und die Langeweile das Abwarten und das Herumsitzen hat endlich ein Ende, so scheint es jedenfalls im Augenblick.

Herumsitzen, warten und Langeweile war noch nie mein Ding. So habe ich die letzten Monate dafür genutzt, für meine Partnerin die Namtip Thaimassage eine neue Homepage zu entwickeln, designen, auch zu texten und zu programmieren. Ich bin ja kein gelernter Webentwickler, sondern Printproduktioner mit extremem Ehrgeiz, viel Erfahrung und einem Motto, geht nicht gibt’s nicht. Habe es hinbekommen und bin stolz wie Wolle. Und das darf man doch noch sagen dürfen, oder? Auch mit 57 Jahren, wo ich doch für Werbeagenturen und Marketingabteilungen in diesem Land schon im Rentenstand verweile. Doch zurück zum Thema.

Was braucht denn ein Thailändisches Massagestudio denn so an Features? Muss es extravagant sein, verschnörkelt, serif bunt wie Thailand das schöne Land selbst? Ich finde nein. Die Homepage sollte aus warmen Tönen bestehen, warme Töne wie die totale Hingabe an eine Massage, die eintretende Tiefenentspannung die sich im Körper und im Geist einstellt. Und was der Wettbewerb gar nicht macht, die Page muss meiner Meinung nach persönlich rüberkommen. Man möchte ja etwas über die Personen die dort arbeiten erfahren, über dessen Massagetechniken und Ausbildungen. Man möchte wissen wie komme ich am besten schnellstmöglich an einen Termin und wo muss ich denn überhaupt hinkommen. Und wenn ich mir als Kunde noch ein Video anschauen kann, wie die Örtlichkeit vor Ort ausschaut noch besser.

Ich hatte ja gerade erwähnt, “wie schnell kommt man an meinen Massagetermin”, warum nicht ein Programm einsetzen, wo man Online bereits schauen kann, welche Terminen frei verfügbar und buchbar sind. So entfällt das Telefonat mit einer Person, die schlecht Deutsch spricht und einen nicht richtig versteht. Kommt öfter vor als man denkt und schwups ist der Telefontermin mit falscher Uhrzeit eingetragen. Das gehört jetzt bei www.namtip-thaimassage.de der Vergangenheit an. Neu eine Rubrik zum Online buchen. 5 Massagearten und Zeiten stehen derzeit zur freien Auswahl. Ist schon eine feine Sache und ich merke als Administrator der Seite des Öfteren, dass es draußen sehr gut angenommen wird. Das hat die Coronapandemie uns gezeigt, alles möglichst online und unkompliziert schnell erledigen können.

Kaum war die neue Seite on air, kamen auch Anfragen bezüglich Gutscheinen. “Ihre Homepage macht soviel her, warum kann ich bei Ihnen keine Gutscheine online kaufen?” Also frisch motiviert an den Laptop und auch diese Rubrik in WordPress programmiert. Gutschein aussuchen, ausfüllen und direkt per PayPal bezahlen. Nach erfolgreicher Bezahlung wird der Onlinegutschein zum Download angeboten. Oder kein Vertrauen auf PayPal, dann gibt es noch die Möglichkeit über die Direkt-Überweisung und Gutschein per E-Mail im PDF Format von www.namtip-thaimassage.de zu erhalten. Alles dabei, oder?

Jetzt ist sie perfekt die neue Homepage der www.namtip-thaimassage.de. Schaut euch die Page www.namtip-thaimassage.de gerne an und schreibt mir eure Meinung in das Kommentarfeld. Ich freue mich auf euch. Gruß aus Filderstadt B euere Andreas Kaiser Medienproduktion.

Onlinebuchung

Online-Buchungstool für schnelle Terminreservierungen

Gutscheinetool

Online-Gutscheine zum Kaufen

close

Anmeldung Newsletter

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Hier bin ich für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie die DSVO

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt